Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Emmy’

Weekend

listen to: Every Avenue – There Tonight

Am Freitag ging’s mal wieder raus uff’s Dorf, kieken, wat der Rest der Mischpoke so treibt (; Unser Otter-Bieber-Robben-Hundi, Emmy, hat immer noch jede Menge Freude am Schwimmen und Plantschen. Ich hab da mal was vorbereitet: Klick.
Ansonsten wurde die Eismaschine mal wieder angeschmissen. Haben mal das Pfirsicheis-Rezept von damals rausgekramt. Und da es sich für zwei Leute immer nicht lohnt, Eis zu machen, bleibt das Gerät jetzt erst mal auch auf’m Dörfle. Tjoa, sonst nicht viel erlebt. Morgen geht’s wieder in ’ne neue Arbeitswoche. Tschakkalak, booyaa und so. Freitag eeendlich mal wieder ’n Konzert. Ick freu mir.

Advertisements

Read Full Post »

Beste (:

listen to: Wakey!Wakey! – 1876 – The Brooklyn Theatre Fire

Mal wieder die Galerie mit einigen Bildern der letzten Zeit gefüllt. Fußball, Emmy und nochmal Fußball (;

HUMPPA!

Read Full Post »

listen to: tv

Ich könnte so ja nicht schlafen °,°

Read Full Post »

Wochenende

listen to: Mayday Parade – The End

Am Wochenende ging’s endlich mal wieder klein Emmy besuchen. Und die wächst und gedeiht. Sicher auch Dank der leckeren Äpfel, für die sie ihre Liebe entdeckt hat:


Mhhjam

Read Full Post »

Mehr..

listen to: Rise Against – Torches

..von unserer kleinen Emmy kann man jetzt hier angucken. Und hier ein kleines Video: Emmy würde sich so gern mit unserer Alfi anfreunden, aber die ist leider neuen Dingen gegenüber immer soo scheu. Auch wenn Emmy mal nicht bellt und nur schnüffeln will, wird gefaucht und gejault. Mal schauen, wie sich die Beziehung so weiter entwickelt.

Read Full Post »

Die ersten Emmy – Tage

listen to: Cobra Starship – Angie

Seit Freitag werden wir hier nahezu rund um die Uhr auf Trab gehalten. Die kleine Emmy ist da. Von der anfänglichen minimal vorhandenen Schüchternheit ist nichts mehr zu spüren. Wie ein Blitz rauscht sie durch die Blumenbeete, durch die Hecke, Wohnung und über den Hof. Die ersten Durchschlupflöcher zu unserem anderen Garten, in dem sich die tollen Obstbäume befinden, die ja nur allzu verlockend sind, mussten auch schon gestopft werden. Wir wollen ja schließlich nicht, dass die kleine noch irgendwelche Kerne und Steine verschluckt.


Mit der Stubenreinheit klappt’s natürlich auch noch nicht so ganz. Aber sie ist halt noch ein kleines Kind. So heißt es nach dem Schlafen, Spielen, Fressen: Schnell das Hündchen schnappen und raus auf’s Gras setzen.
Nächste Woche müssen dann meine Großeltern an den Wochentagen allein mit dem Wirbelwind klar kommen, na ich bin gespannt, was das wird °,°

Read Full Post »

listen to: The Gaslight Anthem – The ’59 Sound

Meine Ellis sind heute zum zweiten Mal unser kleines Hundemädchen besuchen gefahren und ich konnte die Kleine heute auch mal live erleben.

Sie ist recht ruhig, sehr verschmust, will viel kuscheln – so der erste Eindruck. Aber wer weiß, wenn sie dann erstmal bei uns ist, geht’s sicher los mit Schuhe anknabbern und solchen Geschichtchen. In zwei Wochen können wir sie abholen. Bin schon sehr gespannt. (:

Read Full Post »